,,Kohleenergie – Atomstromalternative oder CO2 Schleuder?“ – Diskussion in der Stadthalle Soest

Die Stadtwerke Soest werben seit langem mit dem Versprechen ,,100 % Prozent Ökostrom!“ Doch stimmt das wirklich, wenn die Stadtwerke sich an einem Kohlekraftwerk in Krefeld beteiligen?

Und was bedeutet Kohlekraft generell für das Klima?

Welche Rolle hat die Kohle in unserer Energieversorgung?

Was sind die Alternativen zum Atomstrom?

Und wie können wir uns eine nachhaltige Energieversorgung vorstellen?

Dies sind alles Fragen, die wir mit euch am nächsten Mittwoch diskutieren wollen. Egal ob ihr für oder gegen Kohleenergie seid oder euch erst noch eine eigene Meinung bilden wollt. Ihr seid ALLE eingeladen! Stattfinden wird die Diskussion in der Stadthalle. Referent ist Energieexperte Jan Urhahn von OXFAM.

Mittwoch, 8.6.2011, Stadthalle Soest, 19 Uhr

Einladung: CO2-Schleuder oder Atomersatz?

0 Kommentare zu “,,Kohleenergie – Atomstromalternative oder CO2 Schleuder?“ – Diskussion in der Stadthalle Soest”

  1. Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Dieses Weblog ist Teil des soziblogs.de-Netzwerks. Erstellt mit Wordpress und K2.      RSS:  Artikel Kommentare  Impressum